News:

SMF 2.1.2 has been released! Take it for a spin! Read more.

Main Menu

[erledigt] Fehlermeldung auf der Webseite

Started by Reinhard, November 22, 2005, 02:56:32 PM

Previous topic - Next topic

Reinhard

Habe seite heute folgende 2 Fehlermeldungen für jedne sichtbar auf meiner Webseite:

bei http://www.roberge.de:
Warning: setlocale(): Passing locale category name as string is deprecated. Use the LC_* -constants instead. in /home/rober01/html/_veranst.php on line 4

aber auch bei  unterseiten, wenn man z.B. auf der Hauptseite oben auf die Zeile unter:
QuoteNeu auf roBerge:   alle neuen | aktualisierte
   klickt
Warning: mysql_fetch_array(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /home/rober01/html/tour.php on line 331

bin leider Laie, mein Webseiten-Ersteller ist derzeit nicht erreichbar. Deshalb die bitte ans Forum um Hilfe!

noex

Diese Fehlermeldungen werden aber von deiner Homepage (bzw. deinen PHP Scripten) erzeugt und nicht von SMF? Oder täusche ich mich da jetzt?

Wenn die Fehler von "deinen" Scripten kommen, würde ich dir empfehlen auf deinen "Webseiten-Ersteller" zu warten. Denn wir kennen den Code deiner PHP Dateien ja nicht und somit wird dir Hilfe schon etwas schwieriger.

lg
noex
"Jetzt, wo ich weiß wie es geht, versteh ich auch die Gebrauchsanleitung"

Reinhard

QuoteDiese Fehlermeldungen werden aber von deiner Homepage (bzw. deinen PHP Scripten) erzeugt

das nehme ich auch an. Nur funktionieren diese Seiten seit 2 Jahren einwandfrei, und Änderung sind in der letzten Zeit, geschweibe denn die letzten 2 Tage, nicht erfolgt.
Die Fehlermeldungen kamen für mich plötzlich ohne dass irendwas veranlasst wurde.

Ich nutze übrigens SMF 1.0.5, die aktuelle PHP-Version ist 4.4.0
Die Aktion mit Subs.php hat auch nichts gebracht.

Reinhard

Hat sich erledigt.
Im Quelltext ein Hochkomma zuviel.
Warum, is mir allerdings unerklärbar, es fand hier in den eltzten Monaten keinerlei Änderung statt, die Fehler gabs seit 1 tag.

Reinhard

Informativ teile ich Euch des Rätsels Lösung mit, kann ja sein, dass jemand mal ähnliche Probleme bekommt:

Der PHP-Beautragte meines Providers hatte im Zuge einer Bearbeitung vorübergehend die Warnungen, die standardmäßig unterdrückt sind, aktiviert, aber anschließend versehentlich nicht mehr deaktiviert. Dadurch sind 2 Warnungen angezeigt worden. Die Fehler im Quellcode bestanden wie erwähnt schon längere Zeit, hatten aber nicht zu einem Konflikt geführt.
Nachdem heute die Warnungen wieder deaktiviert wurden, passte wieder alles.

Eigentlich alles ganz logisch....

Advertisement: