• Welcome to Simple Machines Community Forum. Please login or sign up.
January 17, 2022, 12:33:51 PM

News:

Join the Facebook Fan Page.


voraussetzungen: I. installation

Started by DerPizzaHouse, August 17, 2004, 03:39:48 PM

Previous topic - Next topic

DerPizzaHouse

hallo,

habe  in der php.ini
upload_tmp_dir  = /tmp
da rechte 777
trotzdem zeigt mir phpinfo dazu "no value" an!

weiss jemand rat?

ph.


mediman

localhost, dedizierter oder virtueller server?

mediman
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

DerPizzaHouse

August 17, 2004, 04:07:30 PM #2 Last Edit: August 17, 2004, 04:15:00 PM by DerPizzaHouse
localhost

warum?

mediman

ab und an gibt es auf virtuellen servern ein problem mit php values, das liegt daran, dass das ganze teil in einer sandbox läuft... dann kannste per php.ini zwar den master value setzen, spassige sachen wie confixx ändern aber stetig die local values...

im übrigen muss da ein fullpath rein...
also /srv/www/htdocs/webX/tmp/ z.b.

medi

My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

DerPizzaHouse

aha.

der pfad ist der full oder muss ich den in einer bestimmten umgebung wählen?!

mediman

nö, ab root abwärts...
hasu irgendwelche adminware zu laufen, die dir ins zeug mengt, wie confixx oder cpanel?
wenn nicht, dann muss es gehen...
prüf mal per whereis ob vielleicht noch eine php.ini irgendwo rumschwirrt... (alles schon passiert).

mediman
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

DerPizzaHouse

weder find noch whereis spüren eine andere auf,  admintools laufen keine,
verzeichnis möchte ich wirklich /tmp haben und sollte also auch gehen!

* DerPizzaHouse nix mehr einfällt!

mediman

August 17, 2004, 05:05:44 PM #7 Last Edit: August 17, 2004, 05:28:15 PM by mediman
irgend ein anderes conf file übergeht die php.ini einstellung.
das kann z.b. die httpd.conf (dort die virtual hosts anweisung)...

</Directory>
NameVirtualHost 217.172.xxx.xxx:80
<VirtualHost 217.172.xxx.xxx:80>
ServerName blabla
#User bla
#Group blabla
DocumentRoot /srv/www/htdocs/html
php_admin_value safe_mode_exec_dir /srv/www/htdocs/bin
php_admin_value upload_tmp_dir /srv/www/htdocs//tmp
php_admin_value open_basedir none
#php_admin_value safe_mode off


oder so ähnlich
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

DerPizzaHouse

die httpd.conf hab ich gecheckt,
da steht nix von den php anweisungen drin
auch net in den verwiesenen includes...

mediman

und nach webserver neustart ist der eintrag in phpinfo leer?
und die anderen werte übernimmt er?
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

DerPizzaHouse

naja, ich musste bisher in der php.ini nix ändern, bis ich die anforderungen von smf lass!

das upload_tmp_dir bleibt auf "no value" stehen, trotz neustart von apache/bs!

Horseman

Hallo DerPizzaHouse,
wo hast du denn deinen Server stehen? 1und1?
Ich habe selber einen Root bei 1&1 mit dem dusseligen Confixx V2.0 (grummel) und mein SMF läuft super.

gruss
Horseman
Gruß Horseman
______________________________________________________

PhpOpenChat Support Portal: http://www.phpopenchat.de


mediman

dann übergeh den bekloppten Eintrag in der php.ini oder welches conf da immer rumtutelt und schreib dir ne .htaccess

php_admin_value upload_tmp_dir /tmp

mediman
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

Horseman

und wenn du confixx hast geht das was mediman schreibt auch über httpd einträge
Gruß Horseman
______________________________________________________

PhpOpenChat Support Portal: http://www.phpopenchat.de

mediman

August 17, 2004, 06:51:47 PM #15 Last Edit: August 18, 2004, 02:20:04 PM by mediman
wenn man confixx hat, dann soll man unbedingt diese httpd specials (hiessen die so?) in der admin section nutzen...

weil, wenn man das sich nicht angewöhnt, überrascht einem der confixx beim nächsten reboot mit alten einstellungen...

just mpov

mediman
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

Horseman

August 17, 2004, 06:57:28 PM #16 Last Edit: August 17, 2004, 06:59:37 PM by Horseman
@mediman
genau!
wichtig ist es auch folgendes zu beachten:
Für die manuelle Bearbeitung von durch Confixx erstelle VirtualHosts editiere mann /root/confixx/safe/confixx_vhost.conf.tmp nach eigenen Wünschen.

Confixx nutzt diese Datei als Vorlage für /etc/httpd/confixx_vhost.conf, aus diesem Grund werden direkte Änderungen in /etc/httpd/confixx_vhost.conf regelmäßig von Confixx überschrieben.

Gruss
Horseman
Gruß Horseman
______________________________________________________

PhpOpenChat Support Portal: http://www.phpopenchat.de

mediman

jenau so isses! hab confixx premium auch wieder drauf... ist schon e weng comfort, obwohl mir die konsole immer noch am liebsten ist ...
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

Horseman

@mediman
gehört zwar nicht direkt zu diesem Forum, aber da wir gerade dabei sind nutze ich das mal Frech aus *bg
Hat Confixx eigentlich auch irgendwo bei PHP die Finger drinne?
Oder kann ich mir einfach eine Neue Version Compilieren und die alte damit ersetzen?

Gruss
Horseman
Gruß Horseman
______________________________________________________

PhpOpenChat Support Portal: http://www.phpopenchat.de

mediman

August 18, 2004, 03:27:30 PM #19 Last Edit: August 18, 2004, 04:12:50 PM by mediman
confixx hat mit php nur soviel zu tun, als dass es php zum leben braucht...
du kannst absolut alles updaten...


... bis auf die postgresql, da braucht confixx die, die drauf ist, sonst is schicht im schacht...

medi
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

Advertisement: