• Welcome to Simple Machines Community Forum. Please login or sign up.
November 30, 2021, 05:47:24 PM

News:

Bored?  Looking to kill some time?  Want to chat with other SMF users?  Join us in IRC chat or Discord


FAQ: Wie bereite ich mich auf den Upgrade von YaBB SE auf SMF vor?

Started by andrea, March 05, 2004, 10:07:01 AM

Previous topic - Next topic

andrea

Die erste öffentliche Beta wird bald freigegeben. Wir vom Supportteam möchten dass Ihr Freude habt an der neuen Version, und auch nach Möglichkeit notfallmässige Soforthilfe-Einsätze vermeiden.

Also nicht vor Freude sofort losschiessen, und das live Forum ohne Planung und ohne Sicherstellung zerschiessen.

Was sollte überlegt und geplant werden vor dem Upgrade?


  • 1. Bitte bedenken: SMF ist im Beta-Stadium Die Version wurde zwar bereits von einigen Leuten getestet, aber sie ist immer noch Beta, und hat als solche immer noch Bugs.
  • 2. Kein Upgrade ohne vorgängige Totalsicherung Falls Du Dein Forum noch nie gesichert hast, dann wird es Zeit, jetzt mit dem Üben zu beginnen. Falls notwendig, lies z.B. diesen FAQ hier zur Datensicherung: http://www.yabbse.org/community/index.php?thread=6454. Vor dem Upgrade ist aber nicht nur eine Datensicherung, sondern eine Totalsicherung notwendig (am besten das ganze Verzeichnis, in welches das YaBB SE Forum installiert ist, inklusive Settings, Template, Attachments, Sourcen.
  • 3. Upgrade planen Der Upgrade besteht aus mehreren Schritten. Nicht nur die neuen Sourcen müssen installiert und Daten upgraded werden. Auch das Template muss neu angepasst werden. Falls Du Glück hast und keine Mods installiert hast, wird in Deinem Forum alles vollautomatisch perfekt durch das Upgradescript richtig durchgeführt. Falls nicht, dann geht die Arbeit erst richtig los. Also zerschiesse nicht ein aktiv laufendes Forum, sondern mache falls möglich vorgängig eine Test-Installation. So kannst Du (und auch wir) ohne Stress arbeiten.
  • 4. Weiteres? Habe ich noch etwas vergessen? Feedback ist erwünscht...

Andrea Hubacher
Ex Lead Support Specialist
www.simplemachines.org

Personal Signature:
Most recent work:
10 Aqua Themes for SMF



Pitti

alles richtig @andrea :)
ich geb noch einen kleinen tip dazu:

wie immer bei solchen totaloperationen, ist es eine gute idee,
an einer localen (also auf dem eigenen rechner laufenden) webumgebung zu testen.
denn man hat hier alle nötigen werkzeuge und zugriffsrechte, die online evtl fehlen.
und wenn mal was nich klappt, tuts auch keinem weh ;)

ich benutze dafür das sehr gut gemachte komplettpacket von XAMPP (apache, mysql, php, perl ...)
die deutsche webseite ist sehr gut.
es gibt das ding für windows und für linux, ist einfach installiert (laden, auspacken, batch starten) und auch einfach entfernt.

lg P

Mario472

Quote from: P_man on March 05, 2004, 10:23:31 AM
alles richtig @andrea :)
ich geb noch einen kleinen tip dazu:

wie immer bei solchen totaloperationen, ist es eine gute idee,
an einer localen (also auf dem eigenen rechner laufenden) webumgebung zu testen.
denn man hat hier alle nötigen werkzeuge und zugriffsrechte, die online evtl fehlen.
und wenn mal was nich klappt, tuts auch keinem weh ;)

ich benutze dafür das sehr gut gemachte komplettpacket von XAMPP (apache, mysql, php, perl ...)
die deutsche webseite ist sehr gut.
es gibt das ding für windows und für linux, ist einfach installiert (laden, auspacken, batch starten) und auch einfach entfernt.

lg P

*zustimm* ;), XAMPP ist dafür bestens geeignet und sehr einfach noch dazu.
MfG, Mario.

SMF 2.0

Daniel D.

Quote from: andrea on March 05, 2004, 10:07:01 AMAlso nicht vor Freude sofort losschiessen, und das live Forum ohne Planung und ohne Sicherstellung zerschiessen.
So ein Gewaltbeitrag ;D !

Der Tip mit XAMPP kommt seit Jahren immer von mir !  Ich habe darauf Copyright ! Also her mit den Moneten.... :D ;)

Pitti

jo daniel,

beweise her :D

übrigens war der tip die locale installation,
XAMPP is freiwillig, wers bucklich mag, kann ja mitn iss versuchen :D
ich hab das ganze übrigens auf ner susi laufen mit noch paar mehr features
zb nen bind für locale domains

eine liegt jedoch noch prach und wartet auf futter ;)


lg P_man

warrior

Vielleicht sollte man bei ner beta version dazuschreiben, das leute die keinen plan von der materie haben, und glücklich sind, das yabb überhaupt irgendwie funktioniert hat, und auch selber mit phpmyadmin oder sonstigem extrem ungeübt sind und nicht ganz zurecht kommen, erst mal die finger davon lassen sollten, und auf meinungen und feedback im smf forum warten sollen, welche probleme auftauchen, und wie man sie vermeidet... spart glaub ich auch jedem viel arbeit.

Pitti

jo warrior,

deshalb sollns ja local üben ;)
jeder der ein webforum betreibt, sollte sich bissi in die materie einlesen und üben.
sich arbeit sparen und nur auf die erfahrungen anderer vertrauen, geht früher oder später nach hinten los.
letztendlich ist man als webmaster selbst verantwortlich ;)

lg P_man

Daniel D.

 :D Hahahaha, glaubst Du das machen die Leute ? Wir hätten in all' den Jahren zig Leuten sagen können: "Leute, Ihr könnt das einfach nicht alleine, lasst es lieber !" Das ist aber 1. böse und 2. hören die User auch nicht drauf.
Es gibt genug die mit einem Forum überfordert sind, wenn es noch auf englisch ist, aber man hilft trotzdem, zumal sie auch dabei was lernen. Nur der Zeitfaktor wird von den Leuten nicht mit einberechnet, es sollte wenn möglich alles innerhalb von 5 min. gehen. Ich denke an meine ICQ Sessions, wo ich Leuten per ICQ ein SE installiert habe - aber damals hatte ich noch die Zeit...

Pitti

ne,

ehrlichgesagt glaub ich das in der tat nich,
aber man kanns ja trotzdem immermal einwerfen ;)

wenns dann losgeht, steh ich eh wieder mit dem was ich helfen kann bereit.
aber so verrückt mit icq, kannst och nur du sein  ;D

gruß P

Horseman

solche messenger fehler habe ich auch anfangs auch mal gemacht.
nach dem letzen kaffee in der nacht, war es eigentlich schon fast zeit zum frühstücken ;)
habe diese art hilfe dann doch sehr schnell eingestellt.
Gruß Horseman
______________________________________________________

PhpOpenChat Support Portal: http://www.phpopenchat.de

Winters

Eine gute Gelegenheit, mal die Anleitungen zu Dump und restore zu loben, die haben mir bei einem Serverumzug sehr geholfen!

Quote from: andrea on March 05, 2004, 10:07:01 AM
Falls Du Glück hast und keine Mods installiert hast, wird in Deinem Forum alles vollautomatisch perfekt durch das Upgradescript richtig durchgeführt.

Ich hatte das so verstanden, dass sie zwar natürlich nicht mitgenommen werden, aber auch den Upgrade nicht behindern?

PS: Ich habe mir schon vor längerer Zeit Xampp installiert (aber noch nichts damit gemacht). Ist allerdings Version 0.9, reicht das für SMF?

(Mit Modemverbindung möchte ich das Riesenteil nicht noch mal runterladen...)

PS: "Notfalleinsätze vermeiden" mag etwas optimistisch sein, aber einige werden es bestimmt lesen und beherzigen.

maobe

ahm, hinweis:

nach dem wechsel von yabb-se auf smf waren danach die usergruppen bei mir.....ahm....etwas durcheinander, d.h. 2/3 meiner user waren plötzlich globals :P das lag daran das ich in der vergangenheit mal an den benutzergruppen-ID's geschraubt hatte und sich die benutzergruppen und ihre verwaltung bei smf wohl gründlichst geändert haben, so das alle user mit der ID=2 in smf plötzlich globalmods waren ;D

was ich damit sagen will: bevor ihr nach einem offensichtlich erfolgreichem wechsel die user wieder auf das board loslasst solltet ihr aufjedenfall drei dinge machen:

-USERGRUPPEN CHECKEN!
-RECHTE DER USERGRUPPEN CHECKEN!
-BOARDS CHECKEN AUF DIE NUR BESTIMMTE USERGRUPPEN ZUGRIFF HABEN DÜRFEN

könnte peinlich werden sonst ::)

natürlich gilt das für alle anderen einstellungen des SMF auch: erst prüfen, dann freigeben ;)


"Ich weiß nicht ob es besser wird, wenn es anders wird. Ich weiß nur, dass es anders werden muss, damit es besser werden kann."

www.phantastischewelten.de

andrea

Quote from: Winters on March 05, 2004, 02:11:53 PM
Eine gute Gelegenheit, mal die Anleitungen zu Dump und restore zu loben, die haben mir bei einem Serverumzug sehr geholfen!
Bitte gerne geschehen.

Quote from: Winters on March 05, 2004, 02:11:53 PM
Quote from: andrea on March 05, 2004, 10:07:01 AM
Falls Du Glück hast und keine Mods installiert hast, wird in Deinem Forum alles vollautomatisch perfekt durch das Upgradescript richtig durchgeführt.

Ich hatte das so verstanden, dass sie zwar natürlich nicht mitgenommen werden, aber auch den Upgrade nicht behindern?
Sie können den Upgrade behindern, war mit meinen eigenen Forumsdaten so, dort hatte ich einen "Mod" installiert an welchen ich mich gar nicht mehr erinnerte (nämlich einige zusätzliche DB-Keys generiert zur Verschnellerung des Forums).

Quote from: Winters on March 05, 2004, 02:11:53 PM
PS: "Notfalleinsätze vermeiden" mag etwas optimistisch sein, aber einige werden es bestimmt lesen und beherzigen.
Das hoffe ich auch...

Der Wampp bzw. Xampp ist eine sehr gute Möglichkeit, den Upgrade zu testen. Wichtig ist unbedingt, nicht nur Neuinstallationen zu testen, sondern vor allem den Upgrade. Meine bisherigen Tests ergaben, dass Neuinstallationen eher gut laufen, Probleme vor allem bei Upgrades auftreten. Ich installiere jeweils meine vollen Forumsdaten in einer YaBB SE Testinstallation (lokal oder auf dem Server unter einem frischen Verzeichnis) und upgrade dann dieses Testforum. Mir ist auch einmal passiert, dass ein Testforum nach dem der Upgrade auf die erste SMF Beta funktionierte, nach dem Update auf die nächste Beta jedoch hinüber war.

Andrea Hubacher
Ex Lead Support Specialist
www.simplemachines.org

Personal Signature:
Most recent work:
10 Aqua Themes for SMF



Winters

Ja, um das Upgrade zu üben, habe ich den Server installiert. So langsam bereue ich, dass ich Mods eingebaut habe... nicht, dass ich in Panik verfallen würde oder so!  :o


Du hast eine PM.

Oops, falscher Knopf - SORRY:..

Daniel

KIKA

Ich werde mein Forum erstmal dicht machen, auf meinen XAMPP spiegeln, und dort das Update ausführen. Sollte da alles gut gehen, werde ich online erstmal das Update auf ein kleines YABBSE Forum Spielen. Da gibt es nur 22Mitglieder und 149 total unwichtige posts.
Erst wenn es dort klappt werde ich das Update auf mein großes Forum loslassen.

Gibt es eigentlich beim Update gegenüber der Neuinstallation irgendwelchen Datenmüll in den Verzeichnissen, oder in der Datenbank?
Werden Dateien wie die Admin.php komplett überschrieben, oder werden dort Zeilen ausgetauscht?

Ich kann nix dafür
Nur weil du paranoid bist, heißt das noch lange nicht, das sie nicht hinter dir her sind...

andrea

Die Source-Dateien müssen alle komplett neu installiert werden (Admin.php) ist eine Sourcedatei.

Was auch wichtig ist: wenn das Upgradescript fehlerfrei durch ist, heisst das noch nicht, dass nun alles io ist. Das Forum muss nach dem Upgrade ausgiebig getestet werden.

Andrea Hubacher
Ex Lead Support Specialist
www.simplemachines.org

Personal Signature:
Most recent work:
10 Aqua Themes for SMF



Daniel D.

Datenmüll dürfte es nicht viel geben, da sich der Converter nur die Angaben aus den alten Tabellen rauszieht.

iggitus

also ich hätt da aschon noch eine frage
unzwar könnte ich das SMF ers ma paralell zum yabbse installieren das es aber schon die einträge/user vom yabbse benutzt/liest?

andrea

Quote from: Master-of-Disaster on March 07, 2004, 02:55:16 AM
unzwar könnte ich das SMF ers ma paralell zum yabbse installieren das es aber schon die einträge/user vom yabbse benutzt/liest?

Nein das geht nicht. Und das solltest Du auch nicht machen, dann genau testest Du ja nicht. Um den Upgrade zu testen, solltest Du die Datenbank auf eine zweite Installation duplizieren, diese Upgraden, und mit einigen ausgewählten Mitgliedern auf Herz und Nieren testen.

Andrea Hubacher
Ex Lead Support Specialist
www.simplemachines.org

Personal Signature:
Most recent work:
10 Aqua Themes for SMF



iggitus

oke dann die nächst frage wie bau ich die donwgeloadete mysql ding von yabbse ins smf ein?

Advertisement: