• Welcome to Simple Machines Community Forum. Please login or sign up.
November 30, 2021, 05:14:29 PM

News:

SMF 2.0.18 has been released! Please update. Read more.


[html] - code in smf 1.0.7 einsetzen ?

Started by georg, April 16, 2006, 11:56:28 AM

Previous topic - Next topic

georg

hallo,

heb die smf 1.0.7 laufen.

Möchte den BBcode  reinmachen für iframe.

in der neuen Version geht das ja automatisch aber in meiner nicht.

Kann man das in meiner Version einbauen ja oder nein.

Kann man es nur für den Webmaster aktivieren.

und wie geht es und /oder kann mir das jemand machen?

Danke
mfg

GeorgS.

www.bikerimnetz.de
www.bikergalerie.de
www.zweiradforen.de

Skype: georgs_cheffe1003

mediman

Wenn es nur der Webmaster (Admin) darf, kannste ja direkt [ html ] nutzen und dann halt normalen HTML-Code
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

georg

tja, wenn das so einfach währe hätte ich es schon gemacht.

hier mal meine Code-version wie ich es ausprobiert habe auf der 1.0.7


<iframe src="http://eine Domain.de/e/cm?t=code-21&o=3&p=36&l=st1&mode=books-de&search=Motorrad&=1&fc1=&lt1=_blank&lc1=&bg1=&f=ifr" marginwidth="0" marginheight="0" width="600" height="520" border="0" frameborder="0" style="border:none;" scrolling="no"></iframe>


hier scheintb er ausgesperrt zu sein der HTML

dien code hab ich im SMF 1.1 RC2 laufen und da geht er super nur net im SMF 1.0.7

was kann man  machen?

danke
mfg

GeorgS.

www.bikerimnetz.de
www.bikergalerie.de
www.zweiradforen.de

Skype: georgs_cheffe1003

mediman

Am besten auf die bessere 1.1RC2 upgraden.
Mal ne andere Frage, wofür möchtest du es denn nutzen?
Einfach- oder Mehrfachnutzung?
Im Post oder ausserhalb?

Vielleicht gibt es ja eine elegante Lösung ...
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

georg

Also, Upgraden wollte ich noch nicht sollange die version net stabil ist.

habe die SMF 1.1 RC2  woanders laufen und da tauchen immer wieder neue fehler auf.
Das kan ich mir auf meiner anderen Seite nicht erlauben (Die Hängen mich auf:-))


Ich brauch es um von Amazon in die jeweiligen Boards bzw. Beiträge ne Werbung zu machen die sich immer wieder dann Aktull einsetz.

Habe ausser einen shop von Amazon noch keine andere möglichkeit gefunden.

Und das wollte ich vermeiden. den Werbung sollte da sein wo werbung was bringt und das ist halt mal direkt im beitrag.

Na, vieleicht gibts ja noch was anderes bin ja auch net allwissend :D

Danke
mfg

GeorgS.

www.bikerimnetz.de
www.bikergalerie.de
www.zweiradforen.de

Skype: georgs_cheffe1003

mediman

Quote from: georg on April 16, 2006, 04:12:41 PM
Also, Upgraden wollte ich noch nicht sollange die version net stabil ist.

habe die SMF 1.1 RC2  woanders laufen und da tauchen immer wieder neue fehler auf.
Das kan ich mir auf meiner anderen Seite nicht erlauben (Die Hängen mich auf:-))


Ich brauch es um von Amazon in die jeweiligen Boards bzw. Beiträge ne Werbung zu machen die sich immer wieder dann Aktull einsetz.

Habe ausser einen shop von Amazon noch keine andere möglichkeit gefunden.

Und das wollte ich vermeiden. den Werbung sollte da sein wo werbung was bringt und das ist halt mal direkt im beitrag.

Na, vieleicht gibts ja noch was anderes bin ja auch net allwissend :D

Danke

Georg, ich weiss nicht wer sowas immer erzählt. Die 1.1 RC2 ist genau so stabil.
Aber wenn du gerne die 1.0.7 behalten möchtest, gerne ...

Wegen der Werbung, es gäbe da schon sehr schöne Mögchkeiten, so könntest du z.B. über Ajax und der periodical.Updater Funktion die Werbung direkt in den Fuß eines Beitrages einblenden lassen.

Dazu ist lediglich eine Änderung des Templates für die Posts nortwendig ...

Denk mal drüber nach ...
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

georg

na so kleine Fehler hat es schon noch. ;)

das template verzieht sich wenn man einen text im Benutzerprofil unter Name zulange reinschreibt dan verzieht sich der "Info Center"

hatte noch andere  kleine sache aber das war net so schlimm.


Aber, das ist im augenblick noch nicht im Kopf das ich umsteige.

Ansonsten, wie kann ich das dann umsetzen mit diesem
QuoteAjax und der periodical.Updater
das mir überhaupt nix sagt.?

gibts ein demo oder kann man das mal in einer einfachen version umsetzen?

Danke
mfg

GeorgS.

www.bikerimnetz.de
www.bikergalerie.de
www.zweiradforen.de

Skype: georgs_cheffe1003

mediman

Eine Demo wie das funktioniert findest du z.b. bei http://script.aculo.us ...

Oder in meinen Foren die PLZ-Ort Suche im Profil (das ist allerdings ein normales Ajax-Update eines Elements).
Ich nutze diese Technik sehr gerne, weil sie asynchrones Nachladen von Ressourcen ermöglicht, ohne das die Seite neu geladen werden muss. Habe es auch in meinem SMS/MMS Mod drin.

http://le-medic.de/xml/request.php ist mal ein ganz einfaches Beispiel.

Die Seite wird nicht neu geladen, sondern nur das "Ort"-Inputfield wird asynchron beladen.
Genau so kannst du mit einem periodischen Update eines DIVs, beliebig Werbung oder deinen Shop in den Fuß eines Posts eintragen lassen, ohne dass die Seite neu geladen werden muss.
Das Absenden übernimmt dann das Object selber ...

Eben wie bei einen IFRAME nur um Klassen besser.

*gg* Mir fällt grad ein, dass das Inline-Editieren von POsts hier im Forum, die selbe Technik nutzt.

mediman
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

georg

hallo,

das heißt ohne es jetzt richtig zu kapieren, das ich ein PHP - seite erstelln muss mit meiner werbung

und dies wird dann per include an der richtigen stelle eingesetzt und dies kann ich dann in jedem Board einsetzten.
Und/oder kann ich für jedes Board eine eigen mazon-Php erszellen und diese passend einfügen.


Leider bin ich absoluter DAU, hi

Oder ich mach doch einen Bücher - shop ;)

Den das kann ich nicht bewerkstelligen. Vieleicht mit hilfe aber auch da seh ich dunkel :P


mfg

GeorgS.

www.bikerimnetz.de
www.bikergalerie.de
www.zweiradforen.de

Skype: georgs_cheffe1003

mediman

Quote from: georg on April 17, 2006, 04:27:23 AM
hallo,

das heißt ohne es jetzt richtig zu kapieren, das ich ein PHP - seite erstelln muss mit meiner werbung

und dies wird dann per include an der richtigen stelle eingesetzt und dies kann ich dann in jedem Board einsetzten.
Und/oder kann ich für jedes Board eine eigen mazon-Php erszellen und diese passend einfügen.


Leider bin ich absoluter DAU, hi

Oder ich mach doch einen Bücher - shop ;)

Den das kann ich nicht bewerkstelligen. Vieleicht mit hilfe aber auch da seh ich dunkel :P


Mit der von mir genannten "Technik" kannste du beliebigen Inhalt einparsen, ob nun XML, RSS, Text, Datenbankinhalte, alles geht.
Auch fremde Inhalte lassen sich ohne weiteres laden ...

mediman
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

georg

hallo,

ja, PARSEN hab ich schonmal gelesen. :D

Hab natürlich nicht vor jetzt noch PHP zu lernen aber kannst Du oder wer das halt kann mir da mal so ein Teil mit dem nötigen Zeugs(Amazon) irgenwo einbauen.

Ich denke das das ja dann alles im gleichen Schehma läuft nur das man den anzeige text verändern muss. Das würde ich warscheinlich noch hinbekommen.

Auf die Startseite in den index.template.php und dann nur noch sagen wie es weiter geht. ;D

Ich würde es wenigstens einmal ausprobieren befor ich es gleich wieder in die Ecke lege weil ich mir das so nicht zutraue.

Ist halt mal so das ich leichter was begreiffe wenn ich es Sehe.

Aber, nur wenn es keine Umstände macht.

Ansonsten werd ich halt so damit leben müssen bis ich ein Update mache (das ich auch net kann) ::)

Danke
mfg

GeorgS.

www.bikerimnetz.de
www.bikergalerie.de
www.zweiradforen.de

Skype: georgs_cheffe1003

mediman

Wo soll denn das Amazonzeugs genau erscheinen?
Dann lass uns das doch hier im Thread kommentiert entwickeln.

Was denkste?
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

georg

hallo,

ja ich bin fast zu jeder Schandtat bereit ;D


Also werbung sollte in meinem Fall hier innen erscheinne.
http://www.zweiradforen.de/index.php?board=49.0

ich wollte halt nen beitrag zu einemguten buch machen und dazu den Amazon frame reinmachen damit dieser dann auch immer aktuell ist.


Ich kann natürlich nur ein bild und den passenden Link reinmachen aber das währe auch net das wahre.

So dachte ich ich setze so ein Grosses teil jeweils zu den passenden Modellen rein und dann hat sich die Sache und sollte es doch mal ein Buch geben dem man gehör schenken sollte dann mach ich das halt per hand.

Ich dachte wenn es möglich ist dann setze ich 4-6 Bücher ganz unten rein wen die User das Jeweilige Model öffnen rein und eines mache ich speziel in einen beitrag rein.

Oder hat jem,and ne bessere Idee?

Bitte wie mit einem Anfänger schreiben und erklären :P

Danke
mfg

GeorgS.

www.bikerimnetz.de
www.bikergalerie.de
www.zweiradforen.de

Skype: georgs_cheffe1003

mediman

Dann lass uns direkt mal mit dem asynchronen Nachladen einer Ressource in ein Blogelement anfangen.
Übersetzung, wir Erneuern den Inhalt eines DIVs ohne das die Seite neu geladen wird in periodischen Abständen.

Was denkste?
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

georg

mfg

GeorgS.

www.bikerimnetz.de
www.bikergalerie.de
www.zweiradforen.de

Skype: georgs_cheffe1003

mediman

Sehr brav.

Lass es uns kapitelweise angehen, sollst ja auch was lernen.
Ich werde direkt mit dem 1.Kapitel anfangen.
Muss nur flink meine große ins Bett bringen.

Mediman
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

georg

mfg

GeorgS.

www.bikerimnetz.de
www.bikergalerie.de
www.zweiradforen.de

Skype: georgs_cheffe1003

mediman

Los gehts ...

Als erstes suchen wir uns ein geeignetes Framework.
Besonders geeignet ist prototype.
Ca. 70% dieses Frameworks besteht aus Code zur Crossbrowserkompatibiltät.
Der Code ist robust und bietet die Möglichkeit des objektbasierten Programmierens (OOP ist unter JS nicht möglich, da JS zwar Objekte kennt, jedoch keine Klassenstruktur. Konstruktoren stehen aber auch in JS zur Verfügung, es ist sogar so, dass Konstruktoren selbst Objekte sind).

Fangen wir also damit an, uns Prototype zu besorgen.

Download: http://prototype.conio.net/ (wir benötigen nur das reine js, der Rest ist für erwachsene Programmierer ;-) )

Wenn wir das Teil haben nennen wir es am Liebsten in prototype.js um.

Lets go ...
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

georg

HABE DAS RUNTER GELADEN

Just the .js, please




weiter...
mfg

GeorgS.

www.bikerimnetz.de
www.bikergalerie.de
www.zweiradforen.de

Skype: georgs_cheffe1003

mediman

Fangen wir mal mit was gaaaaaanz einfachem an.

Wir schalten ein DIV an und aus.

In eine leere Textdatei knallern wir zunächst das Framework rein.

<script src="prototype.js" type="text/javascript"></script>

Als nächstes schreiben wir einen Minicode um ein DIV ein und auszuschalten.

<a onclick="Element.toggle('testdinx');return false;">An &amp; Aus</a>
<div id = "testdinx">Inhalt des Divs</div>


Das heisst wir haben eine Datei, nennen wir sie georg.htm, die folgende Zeilen enthält.

<script src="prototype.js" type="text/javascript"></script>
<a onclick="Element.toggle('testdinx');return false;">An &amp; Aus</a>
<div id = "testdinx">Inhalt des Divs</div>


Diese Datei muss im selben Ordner liegen wie die prototype.js (ansonsten den Pfad anpassen).
Wir können die Datei jetzt local im Browser eurer Wahl öffnen und wir sehen

An & Aus
Inhalt des Divs

Wenn wir jetzt mit der Maus auf An & Aus klicken schaltet sich das Div aus dem Layoutstrom aus und bei erneutem Klick auf An & Aus wieder an. Das ganze wird intern über die Eigenschaft "Display" realisiert.

Ende 1 Teil nebenläufiges Ändern von DOM-Objekten ist damit beendet.

mediman
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

Advertisement: