• Welcome to Simple Machines Community Forum. Please login or sign up.
December 03, 2021, 10:45:31 PM

News:

SMF 2.1 RC4 has been released! Try it out and help us test! :) Read more.


Beta 4 ist da ! Nächste ist für alle...

Started by Daniel D., February 14, 2004, 03:40:07 PM

Previous topic - Next topic

Horseman

Quote from: Cimme on February 17, 2004, 06:28:09 AM
hm, chat??? im Form?
==Traffic und Serverlast en masse!

Da würde das Board sicher performance einbüßen!

nein! das forum wird ja lediglich um einen button "Chat" erweitert. der chat selber läuft nicht im forum sondern übernimmt die daten des users aus dem forum. registriert diesen also oder macht ein update des profils forum <-> chat.
lediglich wenn, wie bei mir, die anzeige der user im chat auf der boardindex mit angezeigt wird ist ein weiteres sql statement erforderlich.
Gruß Horseman
______________________________________________________

PhpOpenChat Support Portal: http://www.phpopenchat.de

andrea

Tönt toll Horseman. Dieser Mod interessiert mich auch.

Andrea Hubacher
Ex Lead Support Specialist
www.simplemachines.org

Personal Signature:
Most recent work:
10 Aqua Themes for SMF



mediman

Toll, Horseman, klingt wirklich gut! Wie siehts mit der Sicherheit von PHPOpenChat aus? Hab da überhaupt keinen Plan *schäm*!

Ich bin grad dabei einen Chat von ASP zu PHP zu konvertieren, da ich diesen in SMF integrieren möchte. Bisherige Versuche Chats wie PHPMyChat oder andere Fertigware halbwegs sicher zu bekommen, erwiesen sich als "Fass ohne Boden"!

http://www.medichater.de ist meine ASP Installation (vorerst keine Anmeldung nötig)!

Mal sehen was draus wird!

Werde deine Sache auf jeden Fall im Auge behalten!

Medi
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

Christian Land

Hmmm.... die Frage ist letztenendes: PHP+MySQL für einen Chat?? ?? ??

IMHO verballert die Combo gerade bei einem Streaming-Chat viel zu viel Rechenpower (MySQL-Connection+Apache-Prozess, etc. für jeden Chatter)

Ich nutze auf meiner Site ein System das nen Freund von mir gecodet hat (bzw. er bastelt immernoch dran rum *g*) .. das Ganze ist primär ein Apache-Modul und komplett in C++ gecodet... das System kann problemlos einige Hundert Chatter auf ner Single-CPU Maschine verkraften... wobei wir es bisher nur mit ca. 100 echten Usern getestet haben und mit 400 Bots (wohlgemerkt: gleichzeitig im Chat!) ... registriert sind bei mir im Moment etwas mehr als 600 User von denen je nach Uhrzeit zwischen 30 und 80 online sind...

Nachteil ist halt das man einen eigenen Server braucht...

mediman

Aha, auch wenn es als Modul läuft wird das Modul pro "concurrent user" exakt einmal gestartet! Also wird der Speicherbedarf auch gut was brauchen! Selbst der damals recht gute Chat von Cassiopeia brauchte ca. 3 MB pro User!

Auf meinen eigenen Server nutze ich den RealChat, nur wird das den Leuten hier, die einen Mod oder einen einfach zu installierenden Chat haben wollen nix nützen, weil wer hat hier schon einen eigenen Server?

Medi
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.


mediman

* mediman findet diesen Chat n der Tat zeimlich kewl! *staun*

Ich werde den mal in der Tat auf den medi-Server tuten!

mediman
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

Horseman

Gruß Horseman
______________________________________________________

PhpOpenChat Support Portal: http://www.phpopenchat.de

Christian Land

kewl = cool ;D

Ich hatte ihm die Adresse von meiner Community gegeben ... http://chat.mendarien.com ... das meinte er mit kewl ;D

letreo

Quote from: mediman on February 19, 2004, 08:27:46 AM
Aha, auch wenn es als Modul läuft wird das Modul pro "concurrent user" exakt einmal gestartet! Also wird der Speicherbedarf auch gut was brauchen! Selbst der damals recht gute Chat von Cassiopeia brauchte ca. 3 MB pro User!

Auf meinen eigenen Server nutze ich den RealChat, nur wird das den Leuten hier, die einen Mod oder einen einfach zu installierenden Chat haben wollen nix nützen, weil wer hat hier schon einen eigenen Server?

Medi

Da der PHPOpenChat (POC) unabhängig vom Board läuft, wird auch kein Modul pro concurrent user gestartet.
Was passiert ist:
jeder user instanziiert die für den chat notwendigen objekte in seiner session und arbeitet bei jedem weiteren request mit diesen session-objekten. Clever ist dabei der chatbetreiber, der seine sessiondaten im SHM ablegt. ein user benötigt im durchschnitt einen apache-thread mit meist um die 1 MB im hauptspeicher. Da kommt noch mysql hinzu, naja, das sind bei 100 concurrent usern ca. 10 mysql-threads.

Zur Sicherheit:
wer http-sessions kapern kann, der kann chatten, ohne sich einloggen zu müssen ;)

cassiopeia:
Find/fand ich auch gut. hab selbst einige communities damit umgesetzt. Wir hatten nur ständig probleme mit personal-firewalls der user, es ging halt nciht alles über port 80 :/

grüße
-letreo
Let the source be with you!

letreo

Quote from: Cimme on February 17, 2004, 06:28:09 AM
hm, chat??? im Form?
==Traffic und Serverlast en masse!

Da würde das Board sicher performance einbüßen!

Naja, aber schlecht wäre es nicht! :D werde es mir auch mal ziehen! :D *gg*

# Bandbreite
Der Netz-Traffic ist stark reduziert durch das Benutzen der Javascript-Funktion document.write(). So wird nur der Chattext und nicht das komplette HTML-Markup übertragen.

Da das HTTP-Protokoll zustandslos ist, also auf einen Request ein Response folgt und die Verbindung dann beendet ist, muss ständig beim Chatserver "nachgefragt" - gepollt werden.
Annahme: Es sind gleichzeitig 100 Chatter, bei einem Polling-Interval von 10 Sekunden (eigene Zeilen werden beim POC sofort angezeigt) eine Stunde lang im Chat online und sagen nichts.
Größe des Request-Headers durchschnittlich ca. 200 bytes
Größe des Response-Headers zzgl. des Contents ca. 300 bytes
Net-Traffic: 3600s * 1/10s * 100 * 500 bytes = 18 MB/h

#Serverlast
mit der alten, nicht optimierten Version 2.x des POC haben wir auf hxxp:www.schulhofchat.de [nonactive] bei 150 concurrent usern  eine Load von 0.5
Hardware:
Pentium(R) III CPU family 1266MHz
RAM: 512MB

grüße
-letreo
Let the source be with you!

treo

also, ich glaube das ein java chat, der einen eigenen server laufen hat, wohl besser wäre.
Aber für die leute die keine shell haben eben nicht machbar

naja wir sollten zum eigentlichen thema zurückkehren:
WARTEN AUF SMF :D

Mario472

Quote from: Daniel D. on February 14, 2004, 03:40:07 PM
So, Beta 4 ist für die Charter Member raus, die nächste kommt in ein paar "Stunden" für alle User. ...

Mittlerweile 'ein paar' 136 Stunden...
MfG, Mario.

SMF 2.0

warrior

Quote from: Mad Dog on February 20, 2004, 06:54:05 AM
Quote from: Daniel D. on February 14, 2004, 03:40:07 PM
So, Beta 4 ist für die Charter Member raus, die nächste kommt in ein paar "Stunden" für alle User. ...

Mittlerweile 'ein paar' 136 Stunden...

tja, wie schon mal gesagt, sprichwörtliche paar stunden... denke nicht mal das es dieses WE noch released wird.. bleibt halt allen nur abwarten! ;)

mediman

@ letreo

Danke für die interessanten Facts...

mediman
My Projects: http://ticker-oase.de 
Please do not PM me with support requests.

warrior

wie wärs mal wieder mit nem aktuellen zwischenstand über den release der public beta? ;)

Daniel D.

Ich übersetze gerade das Forum ins deutsche.

Cheffu

das heißt das alles gecodete soweit fertig ist oder? ICh meine mich noch recht erinnern zu können, dass die Programmieren den Übersetzern die files erst geben wenn alles fertig ist.

Daniel D.

Nein, ich muss zwischendurch die Übersetzung machen, damit evtl. Fehler noch von den Usern entdeckt und beseitigt werden können. Es sind mehrere hundert Zeilen zu ändern, so lange ist die deutsche Sprache im Rückstand... :-[

FreakaZ

Nich soviel schuften auch mal Pause machen und n Kaffee oder aehnlich leckere Getränke geniessen. ;D

Ich bin zwar auch schon gespannt, aber ich warte gerne wenn es dann um so 'perfekter' wird. :D

MfG
FreakaZ

Advertisement: